Pflegeappartement in Nörten-Hardenberg, Rendite ca. 3,6 %

Pflegeappartement in Nörten-Hardenberg, Rendite ca. 3,6 %

206.000
ID- RBI 8051

Details

Schlafzimmer 1 Badezimmer 1 Wohnfläche 53 m² Baujahr 2001

Beschreibung

Etablierte Pflegeeinrichtung in Nörten-Hardenberg, Südniedersachsen.

Nur wenige Gehminuten vom Schlosspark, dem Hallenbad mit Saunalandschaft und der Pfarrkirche St. Martin entfernt liegt das Seniorenzentrum Benediktuspark Am Stift.

Das Gebäude wurde im Oktober 2001 fertiggestellt und beherbergt insgesamt 73 Pflegeplätze, aufgeteilt auf 65 Einzel- und 4 Doppelzimmer.

Im Jahr 2020 wurden vollumfängliche Sanierungsmaßnahmen im Bereich des Brandschutzes und der Heizungsanlage durchgeführt.

 

Wohn- & Gemeinschaftsfläche: ca.53 m²

Baujahr 2001, saniert 2020

Pachtvertrag bis 2044

Mieteinnahmen p.a.: ca. 7.421,–€, direkt nach Kaufpreiszahlung

Mietrendite: ca. 3,6%, bezogen auf den Kaufpreis

 

Kaufpreis: ca. 206.000,–€

 

Es stehen weitere Appartements, in unterschiedlichen Größen, in der Einrichtung zur Verfügung.

 

Mit dem Kauf eines Pflegeappartements erhalten Sie einen langfristigen Mietvertrag mit dem jeweiligen Betreiber.  Die Miete ist staatlich abgesichert.

Die Mietrenditen liegen bei ca. 3,6 % p.a. und Sie müssen sich um Nichts kümmern.

 

Wir bieten Pflegeappartements in verschiedenen Größen, an unterschiedlichen Standorten in ganz Deutschland an.

Gerne informieren wir Sie über weitere Standorte und die objektspezifischen Daten.

Bei schriftlichen Anfragen teilen Sie uns bitte ihre kompletten Adressdaten und eine Telefonnummer mit.

 

Ausstattung:

* Gesamtfläche: ca. 53m²

* Wohn- Schlafzimmer

* Duschbad

* Gemeinschaftsflächen

* barrierefrei

 

Weitere Informationen:

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Haftungsausschluss: Unser Angebot erfolgt freibleibend. Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben sind vom Eigentümer, daher können wir keinerlei Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen.

Als Immobilienmakler sind wir verpichtet nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG), vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
Das Angebot ist für den Käufer provisionsfrei.

Sollte unser Angebot Ihr Interesse geweckt haben, stehen wir Ihnen gerne jederzeit für einen Besichtigungstermin zur Verfügung.
Wir freuen uns schon auf Ihren Anruf.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Rainbow Immobilien Team

Bildergalerie